DKN Future Earth

Gesucht: Wissensbasierte Antworten

Mit dem globalen Wachstum von Bevölkerung und Wohlstand geht ein Wandel einher, der verschiedenste weltweite Probleme mit sich bringt, von Klimaveränderungen über Ressourcenknappheit und Ernährungsfragen bis hin zum Verlust der Biodiversität. Das Forschungsprogramm „Future Earth” will durch internationale Zusammenarbeit, interdisziplinäre Forschungskooperationen und vernetzte Grundlagenforschung globales und regionales Wissen schaffen, um diesen Fragen begegnen zu können. Es soll die internationale Kooperation erleichtern und verschiedene Wissenschaftsdisziplinen vereinen, aber auch als Schnittstelle zu Gesellschaft, Wirtschaft und Politik dienen.

DFG Forschung 04-2014

Visbeck, M., Schmalzbauer, B.,
2014
DKN Future Earth Stuttgart/Kiel

In: DFG-Magazin "forschung"

Download Artikel
pdf (150 KB)

Komplette Ausgabe
online

  • DKN Future Earth

    1. German Future Earth Summit (2014) Conference Su…

    Als Teil des nationalen Themenfindungsprozesses setzte sich das erste German Future Earth Summit zum Ziel, die deutsche akademische Community zu…

  • DKN Future Earth

    Gesucht: Wissensbasierte Antworten

    Mit dem globalen Wachstum von Bevölkerung und Wohlstand geht ein Wandel einher, der verschiedenste weltweite Probleme mit sich bringt, …

  • DKN Future Earth

    2. German Future Earth Summit (2016) Conference Su…

    At the 2nd German Future Earth Summit (28 to 29 January 2016) scientists from various disciplines and institutions as well as political and soci…

  • DKN Future Earth

    The contribution of science in implementing the Su…

    Major issues in the successful implementation of the 2030 Agenda for Sustainable Development and its 17 Sustainable Development Goals (SDGs) are…