2013-2015

Prof. Dr. Christiane Schmullius

 

Prof. Dr. Christiane Schmullius

 

Prof. Dr. Christiane Schmullius ist Inhaberin des Lehrstuhls für Fernerkundung der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich Fernerkundung und Landnutzung.

 

Persönliche Webseite

 

 

CV

seit 2006

Lehrstuhlinhaberin für Fernerkundung, Institut für Geographie, Friedrich-Schiller-Universität Jena

2000-2006

Professur für Fernerkundung am Lehrstuhl für Geoinformatik, Institut für Geographie, Friedrich-Schiller-Universität Jena

1996-1999

Leiterin der Gruppe Geomatics am Institut für Hochfrequenztechnik des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR)

1994-1996

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am DLR

1991-1994

Jungwissenschaftlerin am Institut für Hochfrequenztechnik der Deutschen Forschungsanstalt für Luft- und Raumfahrt (DFVLR)

1991

Promotion am Institut für Weltraumwissenschaften, Fachbereich Geowissenschaften der Freien Universität Berlin

1988-1991

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Weltraumwissenschaften, Fachbereich Geowissenschaften der Freien Universität Berlin

1986-1988

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Photogrammetrie und Fernerkundung der Technischen Universität Karlsruhe

1986

Master of Arts, Department of Geography, University of California at Santa Barbara, USA. Studienschwerpunkt: Fernerkundung und digitale Bildverarbeitung

1985-1986

Research Assistant, Remote Sensing Unit, Department of Geography, University of California at Santa Barbara (UCSB), USA

1984

Diplom-Geographin, Johann Wolfgang Goethe-Universität zu Frankfurt am Main

 

 

Wissenschaftliche Beiräte und Gremien

  • Vorsitzende des DLR (Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt) Senatsausschusses
  • Mitglied des beratenden Ausschusses für Erdsystemwissenschaften (Earth Science Advisory Committee) der Europäischen Weltraumorganisation (ESA)

Forschungsprojekte (Auswahl)

  • BExIS++ Biodiversity-Exploratories Information System
  • ForestBiomass A new German research project on RS-based forest biomass retrieval
  • Forest DRAGON 3 The Dragon programme focuses on science and applications development in P.R. China using mainly data from ERS and Envisat missions
  • GIONET: GMES Initial Operations - Network for Earth Observation Research Training, PRO Exzellenz Initiative
  • IMPRS for Global Biogeochemical Cycles:Development of a robust methodology to support the assessment of carbon stocks and to monitor carbon changes along a Savannah to-rainforest transect in Mexico using in situ measurements and remote sensing data
  • LUCCi: Land Use and Climate Change interactions in the Vu Gia Thu Bon River Basin/Central Vietnam

 

Publikationen

Ausgewählte Publikationen von Prof. Dr. Christiane Schmullius können sie in dieser PDF einsehen:

Publikationen Prof. Dr. Christiane Schmullius  (406 kb)

  • 2013-2015

    Prof. Dr. Christiane Schmullius

  • 2013-2015

    Prof. Dr. Volkmar Wolters

  • 2013-2016

    Prof. Dr. Wolfgang Lucht