Forschungsdialog Nachhaltigkeit

Mailingliste „Gestaltung transdisziplinärer Forschung“

vögel

Die Mailingliste wurde von einer Gruppe Wissenschaftler initiiert, die sich auf dem German Future Earth Summit (Januar 2014) mit dem Thema „Integrated Research „lessons learned“: design of integrated research projects“ befassten.

Festgestellt wurde, dass die Stakeholdereinbindung, die in „Future Earth“ von hoher Bedeutung ist, viele Wissenschaftler unterschiedlichster Fachbereiche vor große Herausforderungen stellt, insbesondere im Hinblick auf z.B. projektspezifischen Umgang/Einbindung und Qualitätskriterien.

 

Mit der Mailingliste wurde ein Vernetzungsinstrument geschaffen, welches primär zum Austausch von Literatur dienen soll.

Neue Mitglieder der Mailingliste, die sich in den Erfahrungsaustausch einbringen möchten, sind herzlich Willkommen! Informationen zur An- und Abmeldung finden Sie in der rechten Spalte.

 

 

 

 

 

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Birgit Blättel-Mink, Goethe Universität Frankfurt

Dr. Antonietta Di Giulio, Universität Basel

 

Mailingliste:

transdisziplinaer@dkn-future-earth.de

Informationen zur An-/Abmeldung

 

 

  • Forschungsdialog Nachhaltigkeit

    Offener Brief von Teilnehmern des German Future Earth Summits

  • Forschungsdialog Nachhaltigkeit

    Offener Brief der Early Career Scientists

  • Forschungsdialog Nachhaltigkeit

    Mailingliste „Gestaltung transdisziplinärer Forschung“

  • Internationale Koordination

    Belmont Forum: Globales Datenmanagement und e-Infrastrukturen

  • Internationale Koordination

    Scientific Committee Mitglieder der globalen Umweltprogramme auf DKN Sitzung

  • DKN Future Earth Aktionsfeld

    Integrative Forschung: Konzepte, Instrumente, Prozesse

  • DKN Future Earth Aktionsfeld

    Neue Leitfragen für Future Earth

  • DKN Future Earth Aktionsfeld

    Stärkung der Sozialwissenschaften in Future Earth