News 04.01.2018

Beispiele aus Forschung und Transfer für Best Practices 2.0 gesucht

19 January 2018: Deadline für Rücksendung von Fragebögen!

Die erste Auflage ist im Oktober 2016 erschienen – die zweite Best-Practice-Sammlung soll im Mai 2018 folgen. Dazu sucht das netzwerk n...

  • beispielhafte Projekte und Strukturen aus dem Bereich Transfer, um diesen in der Best-Practice-Sammlung zu porträtieren; sowie
  • Beispiele für den Bereich Forschung. Denn bei der 2. Auflage geht es vor allem um Strukturen an Hochschulen, welche inter- und transdisziplinäre Forschung zu nachhaltigkeitsrelevanten Themen ermöglichen.

Die Best-Practice-Sammlung liefert einen aktuellen Überblick über die sich entwickelnde Nachhaltigkeitsszene an (deutschsprachigen) Hochschulen; addressiert einzelne Studierende bzw. Hochschulinitiativen; sowie Lehrende, Mitarbeiter_innen und Akteure in leitenden Positionen an Hochschulen; trägt zu einer besseren Übertragbarkeit der einzelnen Beispiele auf andere Hochschulen bei; und möchte weitere Akteure motivieren, selbst für eine nachhaltige Entwicklung an Hochschulen aktiv zu werden.

Wenn Sie/Ihr mit in die kommende Best-Practice-Sammlung aufgenommen werden möchtet, bitte den u.s. Fragebogen ausfüllen und diesen bis zum 19. Januar 2018 zurücksenden. Auf der Basis der Einsendungen wird eine Auswahl vorgenommen und Ihnen/Euch ggf. die Möglichkeit geben, das Projekt für die Aufnahme in die Sammlung ausführlicher zu beschreiben.